1. Spielplan

Spieltag: 4  Datum: 26.09.2010  Saison: 10/11

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Heim Gast Anstoß Ergebnis
VFB Vaihingen/Enz II TSV Aurich 13:15 1:3
TSV Ensingen II TSV Großglattbach II 13:15 0:2
SV Sternenfels FC Gündelbach II 15:00 3:0
TSV Nussdorf II TSV Kleinglattbach II 13:15 1:2
TSV Häfnerhaslach II SV Horrheim II 13:15 3:3
SV Iptingen II Spfr Großsachsenheim 13:15 0:2

Spielfrei: SV Riet

TSV Bericht

Auch nach dem 3. Spiel in der noch jungen Saison bleibt der TSV Aurich weiterhin ungeschlagen.

Die Partie gegen den VfB Vaihingen II begann viel versprechend für die Auricher: So konnten in den ersten 20 Minuten einige gute Chancen erarbeitet werden, die jedoch ohne Erfolg blieben. Erst nach einer guten halbe Stunde gelang es schließlich Timothy Holzhäuer nach guter Vorarbeit von Daniel Heyd, den Ball in das Vaihinger Tor zu befördern. Zehn Minuten später war es erneut Holzhäuer, der nach einem Freistoß von Christian Buchgraber die Unsicherheit der Vaihinger Abwehr ausnutze und zum Pausenstand von 0:2 einlochte.

Die 2. Halbzeit begann hektisch: 3 Minuten nach Wiederanpfiff wurde den Vaihinger ein Foulelfmeter zugesprochen, welcher der Vaihinger Torwart Richter zum 1:2 verwandelte. Durch den Anschlusstreffer wurden die Vaihinger stärker und erhöhten den Druck auf die Auricher Abwehr. So hatten sie einige, weitere Torchancen, die jedoch vom Auricher Torwart Bernd Hausmann souverän pariert wurden. Die Auricher beschränkten sich weitgehenst auf das Kontern und konnten in der 80. Minute noch zum Endstand von 1:3 erhöhen, nach dem der zuvor eingewechselte Friedemann Budday den Vaihinger Spieler Uwe Müller anschoss, der den Ball unglücklich traf, wo durch dieser im eigenen Netz landete.

Halbzeitstand: 0:2

Aufstellung: B. Hausmann, S. Bohlinger, S. Öhler, J. Hausmann, Strübel, Vogel, Buchgraber, Holzhäuer, Beck (80. min Frenzel), Heyd (70. min Budday), Hornickel

Weitere Spielpläne mit TSV Berichten: