1. Spielplan

Spieltag: 8  Datum: 19.10.2014  Saison: 14/15

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Heim Gast Anstoß Ergebnis
TSV Ensingen II TSV Aurich 13:15 1:5
TSV Mühlhausen/Enz TSV Häfnerhaslach II 15:00 3:0
FC Gündelbach II TSV Hochdorf / Enz 13:15 0:7
SV Sternenfels II FV Roßwag II 13:15 1:3
TSV Großglattbach II Spfr Großsachsenheim II 13:15 1:4

Spielfrei: SC Hohenhaslach II, TSV Wiernsheim

TSV Bericht - Aurich spielt sich souverän zum Sieg

Ensingen (nic) - Der TSV Aurich verdiente sich heute auswärts im Spiel gegen den TSV Ensingen II drei Punkte. Zu Beginn bewegte sich der Ball abwechselnd nach links und rechts. Beide Mannschaften spielten zunächst recht ausgeglichen und versuchten sich Chancen zu erarbeiten. Andre Mischker arbeitete sich in der 34. Spielminute nach vorn, passte zu Moritz Hahl, der den Führungstreffer hinlegte. Es dauerte nicht lange, bis Hahl erneut angriff und direkt das 0:2 schoss (42.). Nach der Halbzeitpause kam Aurich mit neuer Kraft zurück aufs Feld, während Ensingen schien, aufgegeben zu haben. Zwar gab es den ein oder anderen Angriff von Ensingen, doch gefährlich wurde es für Aurich kaum. Aurich dagegen blieb gefährlich. In der 55. Minute startete Mischker einen Angriff, der den Ensinger Torwart aus seinem Tor lockte. Mischker konnte den Ball an Hahl abgeben, der das freie Tor traf und somit einen Hattrick hingelegt hatte. Hahl brachte sogar noch ein viertes Mal das Runde ins Eckige, jedoch pfiff der Schiedsrichter ab und ließ das Tor nicht zählen. Der Ensinger Max Lohfink holte für sich und seine Mannschaft das Ehrentor heraus (36.). Kurz vor Abpfiff gaben die Auricher noch einmal ordentlich Gas und preschten nach vorn. Die Mühen zahlten sich aus. Andre Beck verwandelte den von Christoph Lämmle kommenden Ball (89.). Doch damit war noch nicht genug. In der zweiten Nachspielminute wurde der zuvor immer Torvorbereitende Mischker noch selbst zum Schützen und entschied so den Endstand von 1:5.

 

Aurich: Bernd Hausmann, Thomas Lämmle, Christoph Lämmle, Sebastian Öhler, Daniel Heyd (65. Jörg Hausmann), Andreas Frei, Andre Beck, Christian Buchgraber, Lukas Öhler (17. Robin Schwarz), Moritz Hahl, Andre Mischker

 

Schiedsrichter: Jonathan Jetter

 

Weitere Spielpläne mit TSV Berichten: