Gästebuch

Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.

Einträge

  • Ich möchte mich im Namen des TSV Aurich bei allen teilnehmenden Mannschaften für Ihr super,tolles FairPlay Verhalten und für das positive Feedback recht herzlich bedanken. Ein großes Dankeschön auch an alle Sponsoren, den vielen Helfern und natürlich dem gesamten Organisationsteam für Ihre tolle Unterstützung beim 3. F-Jugend Erlebnisturnier. Ohne sie wäre so eine Turnierumsetzung nicht möglich gewesen. Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, allen Kindern ein unvergessliches Erlebnis mit Spannung, Spass und Spiel anzubieten. Die glänzenden Kinderaugen haben uns gezeigt, dass wir alles richtig gemacht und unser Ziel mehr als erreicht haben. Ein schöneres Feedback kann man nicht bekommen.! Ich persönlich bin sehr stolz, bei so einem tollen Verein wie dem TSV Aurich anzugehören. Viele Grüsse von Kay Brütsch

    Erstellt von Kay Brütsch, 19/06/2013 7:46pm (vor 4 Jahre)
  • Auch von meiner Seite, als altem "Fußball ist mein Leben" Vertreter, ein kurzer Kommentar: Dieses Turnier hat neue Maßstäbe gesetzt und wird sich in Fußballerkreisen, weit über die Grenzen des Landkreises Vaihingen hinaus, ganz sicher und zügig herumsprechen. Das war von vorne bis hinten ganz große Klasse! Und das gesamte Team vom TSV Aurich alle Helfer und Unterstützer kann man nur immer wieder den größten Respekt zollen und vielen Dank sagen. Denn das lachen der Kinder lohnen die Arbeit.

    Erstellt von Thomas Bartling, 19/06/2013 10:13am (vor 4 Jahre)
  • Es war wirklich ein Erlebnis und jeder der nicht dabei war, hat echt was verpasst. Alles war top organisiert, klasse VfB Fritzle, Hüpfburgen, Sonnenschein, die Kids haben ihr bestes beim Fußball spielen gegeben, Bratwurst, Pommes, Kuchen und ein kühles Bier, was will man mehr!? Wir sind nächstes Jahr wieder dabei. Daumen hoch!!! Sina Wolf

    Erstellt von Sina Wolf, 19/06/2013 7:17am (vor 4 Jahre)
  • Danke für das super Turnier im Namen des FC Gündelbach!

    Erstellt von Markus Oberrauch, 18/06/2013 1:16am (vor 4 Jahre)
  • Herzlichen Dank an alle Nussdorfer, Enzweihinger, Gallier und alle anderen, die uns ein so positives Feedback zu unserem Erlebnisturnier gegeben haben. Wegen dem Thema Berichterstattung habe ich mit reichlich Rückenwind aus euren Gästebucheinträgen Kontakt mit der VKZ aufgenommen, deshalb sollte nun an dieser Stelle mit dem „Shitstorm“ Schluss sein. Freuen wir uns einfach als Abschluss eines schönen Erlebnisturniers auf einen schönen Bericht in der VKZ. Nochmals vielen herzlichen Dank an die Organisatoren und Helfer, ihr seid einfach spitze!!!

    Erstellt von Gunther Heidt, 18/06/2013 12:32am (vor 4 Jahre)
  • Wir waren das erste Mal auf so einem Turnier und total begeistert.
    Unser Lob gilt Allen, die so eine schöne Veranstaltung organisiert und durchgeführt haben.
    Es war eine richtige Freude bei den Turnierspielen zuzusehen. Meine Kinder wollten gar nicht wieder weg und waren richtig begeistert. Es war eine große Freude dabei zu sein und mitzuerleben in den Augen meiner Töchter zu sehen, war für mich das Allerschönste.
    Ich bewundere und danke Allen die eine solche Veranstaltung auf die Beine stellen und durchführen. Eines ist jedenfalls sicher, im nächsten Jahr kommen wir wieder. Vielen Dank.
    Gabriele Patzke mit Cindy und Nicole
    (Besucher des Turniers)

    Erstellt von Gabriele Patzke, 17/06/2013 4:39pm (vor 4 Jahre)
  • Hat die VKZ bisher überhaupt reagiert?
    Ihr braucht das Käsblatt nicht.
    Ohne Vorbericht der VKZ, trotzdem volles Stadion am Freitag.
    Verzichtet vollens auf die VKZ mit allen Berichten. Jagd sie vom Hof.
    Ihr habt eure eigene Plattform dafür und die Sponsoren werden es euch Danken.

    Erstellt von Vertraunix, 17/06/2013 12:04pm (vor 4 Jahre)
  • Haha, das mit dem Maulwurf ist gut.
    Es ist keine Verschwörungstheorie - es ist eine Verschwörungspraxis der VKZ. Für Vaihingen seid ihr total unwichtig. Aber ihr seid ein kleines gallisches Dorf. Ihr wehrt euch. Das ist Super. Macht weiter, endlich ein Verein der sich wehrt. Eine öffentliche Entschuldigung in ihrem eigenen Käseblatt ist das mindeste was sie für euch tun sollten.

    Wer so einen Aufwand betreibt. Viele Kinder ein sorgenfreies und glückliches Wochenende bereitet hat. Sollte eine ganze Seite in DinA2 Format bekommen.

    Der Himmel soll auf die VKZ fallen

    Majestix

    Erstellt von Majestix, 17/06/2013 10:26am (vor 4 Jahre)
  • Hallo Auricher,
    verzichtet komplett auf die VKZ. Ihr habt eure Aufgabe als Verein erfüllt. Ihr seid für euer Dorf da, nicht für die VKZ. Die schreiben halt lieber über Illingen wenn da ein Maulwurf unkontrolliert irgendwo auf dem Sportplatz gefurzt hat. Schaut doch in die heutige Ausgabe. TSG Trainer zu Gast in Illingen. 70 Nachwuchskicker geschult. Na Super.
    Unterschied Illingen - Aurich. In Illingen wird gelehrt, in Aurich stand bei wesentlich mehr Kinder, der Spaß in Vordergrund. Tullius Destructivus hat Recht. Kündigt eure Abos der VKZ und begründet es. Weil sie z.B. ihren Medienauftrag nicht erfüllt. Ihr habt die Beste Hompage der Vaihinger Atmosphäre. Ihr erfüllt eurer Aufgabe.

    Wir freuen uns schon auf den Bericht und die Bilder von dem BESTEN F-Jugendturnier im VKZ Einzugsgebiet.

    Die Enzweihinger

    Erstellt von Die Enzweihinger, 17/06/2013 10:03am (vor 4 Jahre)
  • Wir kleine Dörfer sind halt net so interessant für die VKZ wie die städtischen Vereine. Aber wen interessiert scho die VKZ? Ihr machtscho zum dritten Mal so ein gigantisches Erlebnis-Turnier für Kinder, das inzwischen überregional bekannt ist. Ihr habt die Stuttgarter Kickers zu Gast, ihr habt das Fritzle vom VfB da, ihr macht selber so eine super Werbung über eure Homepage, was regt ihr euch überhaupt über dieses Provinzblatt auf? Die sind doch selber schuld, wenn se demnächst nur noch 2seitig erscheinen, weil sie zu blöd oder zu faul sind, sogar vorgefertigte Berichte einfach nur abzudrucken. Wenn ihr euch aber mit der VKZ anlege wollt, dann richtig! Wieviele VKZ-Abos gibt’s in Aurich? Wie viele davon kündigen für euch das Abo (nur für 4 Wochen)? Kündigungsgrund: Mangelhafte Berichterstattung über TSV Aurich. Die Ludwigsburger Kreiszeitung bietet ein kostenloses Probe-Abo für 4 Wochen an. Wenn in der VKZ wirklich nix interessantes über Aurich und die Region steht, werden die Leute den Unterschied net mal merken – oder nur positiv. Und nach 4 Wochen kann jeder wieder zur VKZ zurück. Macht kaum Aufwand, spart sogar für einen Monat die Abo-Gebühr, aber setzt ein gigantisches Zeichen. Außerdem gibt’s genügend andere Medien per Internet wie SWR3 oder Antenne1, die teilweise sogar kostenlos für Vereinsveranstaltungen werben. Alle Macht geht vom Volke aus, steht sogar im Grundgesetz!

    Erstellt von Tullius Destructivus, 17/06/2013 12:02am (vor 4 Jahre)

RSS Feed für die Kommentare auf dieser Seite | RSS feed für alle Kommentare